Britisch Kurzhaar, Katze grau, Shira
DSC_6878-01.jpeg

Unsere kleine Britisch Kurzhaar Shira ist am 20.07.2017 in Bremen geboren.

Nachdem Olsen und Sissy verstorben waren, fehlte einfach etwas im Haus. 

Benannt haben wir sie nach der mutigen grauen Säbelzahntigerin aus Ice Age.

Sie war eines von insgesamt 5 Kätzchen und trägt,  wie ihr Vater auch, die Fellfarbe blue. Von Anfang an war sie eine ziemliche Einzelgängerin und auch die einzige im Wurf, die nie mit ihren Geschwistern spielen wollte, sondern lieber das Haus unsicher machte und immer allein unterwegs war. 

Auch wenn sie zu Anfang noch ziemlich Angst vor Hunden hatte, gewöhnte sie sich schnell an die Gegenwart  von ihnen. 

Mittlerweile ist sie die beste Freundin von Pepper geworden und versteht sich auch super mit Becks und Berry. Sie ist das absolute Gegenteil zu unseren alten Katzen, ein absolut verwöhnter Stubentiger. Statt Mäuse werden Fliegen gefangen, Gras findet sie zu piecksig und essen tut sie nur das was sie kennt, alles andere wird motzig abgelehnt. 

Sie bringt uns täglich mit ihren hinterhältigen Streichen zur Weißglut, aber irgendwie ist genau das, das tolle an ihr. 

Auch für unsere Zucht spielt sie eine wichtige Rolle, schließlich sollen unsere Welpen ja auch an Katzen gewöhnt werden und sie nicht als Beute ansehen. Pepper scheint sie bei der Welpenaufzucht ebenfalls zu schätzen und akzeptiert ihre Anwesenheit im Welpenauslauf, während Becks hingegen diesen nicht betreten darf.

SOgar bei der Geburt unseres A-Wurfs durfte Shira dabei sein. 

Shira

©Inja Cosma Böhlken